In dieser Metallskulptur verbinden sich zwei Dinge, die in meinem Leben einen wichtigen Teil einnehmen:

 die alte chinesische Heil- und Bewegungskunst TaiJiQuan

gestaltendes Arbeiten mit verschiedensten Materialien,  in erster Linie Metall + ausrangierte Elektronikbauteile

Ewigkeit (2008)  Kombizangen auf Stahlsockel

Jakobstr.1, 44147 Dortmund

 Tel.: 0231/83 50 06

Mobil: 0163 973 61 28

 Email: dietrich.lacker(at)arcor.de

Atelier + TaiJiQuan-Unterricht:

Do-Lortzingstr.28

Dietrich Lacker